Support

Wir über uns.

Die repair-pedia AG

Die Gesellschafter

Die beiden Gründungsgesellschafter ergänzen sich nahezu perfekt und gehören zu den Marktführern ihrer Branche. Die EUROGARANT AutoService AG ist Dienstleister des Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerks und steht sehr eng mit dem Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik e.V. zusammen. Hierdurch sind die Interessen aller Partnerbetriebe vollumfänglich vertreten und der Zugang zu den Märkten ist sichergestellt. Dies gilt ebenso für Kfz-Technik-Werkstätten, Autolackierfachbetriebe und Sachverständige. Die BAKS GmbH zeichnet sich als innovatives und langjährig agierendes Softwarehaus aus, welches im Bereich Automobil große Erfahrungen ausweisen kann. Hierdurch ist der Zugang zu neuen Internet-Technologien und weitsichtigen zukünftigen Entwicklungen sichergestellt.

Der Vorstand

Der Vorstand der repair-pedia AG besteht aus zwei Personen, die sich mit ihren Kompetenzen ergänzen.

Der Vorsitzende Dieter Hierholz leitet die Ressorts: Steuerung und Controlling, Verwaltung, Entwicklungsdurchführung, Finanzierung, Revision, Organisation, Risikomanagement, Personal, Büro- und Immobilienmanagement.

Der Vorstand Peter Börner leitet die Ressorts: Entwicklungsstrategie, Entwicklungsbeauftragung, Großkunden, Firmenkunden, Kooperationen und Datenlieferanten, Datenschutz und Sicherheit, Handel und Vertrieb, Internationales Geschäft, Qualitätsmanagement, Marketing und Werbung sowie die Redaktion.

Dieter Hierholz
Peter Börner

Der Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der repair-pedia AG besteht aus 6 Mitgliedern, die sich mit ihren Kernkompetenzen ergänzen und die repair-pedia AG bei ihren Entwicklungen unterstützen:

  • Thorsten Fiedler
    Finanzen, Strategie und Planung
  • Frank Hensel
    Produkte, Inhalte und Nutzung
  • Frank Leimbach
    Fahrzeugtechnologie und Zukunft
  • Thomas Nudera
    Entwicklung, Planung und Projektierung
  • Yan Xu
    Finanzen, Projekte und Personal
  • Edgar Mora
    Internationale Entwicklung und Vertrieb

Aufsichtsrat der repair-pedia AG

Die Kunden

Unsere Kunden sind Kfz-Werkstätten mit den Tätigkeitsfeldern Karosserie- und Unfallreparatur, Service und Inspektion, Mechanik und Lack. Hinzu kommen Kfz-Sachverständige, unabhängig, ob diese selbstständig oder als Angestellte einer Organisation tätig sind. Ebenso gelten Versicherungen mit Ihren Fachpersonal als Anwender der repair-pedia AG sowie auch die Dienstleister der gesamten Branche. Denn wenn alle Beteiligten der Branche sich mit dem gleichen Wissensstand auseinandersetzen, gehören Differenzen der Vergangenheit an.

Die Lieferanten

Jedes Unternehmen, welches sich mit der Bereitstellung von technischen Daten und Reparaturinformationen beschäftigt, ist in unserer Zielgruppe der Datenlieferanten. repair-pedia hat den Anspruch, alles was für die Kundengruppe als hilfreiche Information angeboten werden kann, auch anzubieten. Hierzu gehören unter anderem Hinweise aus der eigenen Kundschaft, durch die Redaktion der repair-pedia AG erstellte Informationen, Datenprovider, Reparaturlackkonzerne, Verbände, Institutionen und selbstverständlich der Automobilhersteller selbst.